Menu
K
P

"Die Sinne für den Sinn öffnen"

Miriam Biberger (biberger) on 12 Mar 2018

, zuletzt modifiziert von Administrator am 19 Oct 2018 um 15:45
Besinnungsnachmittag für Frauen
Besinnungsnachmittag für Frauen
Der Frauenbund hatte erstmals zu einem Besinnungsnachmittag eingeladen mit dem Thema: „Die Sinne für den Sinn öffnen -  Eine Besinnung zur Heilung 

Der Frauenbund hatte erstmals zu einem Besinnungsnachmittag eingeladen mit dem Thema: „Die Sinne für den Sinn öffnen -  Eine Besinnung zur Heilung des Taubstummen“. Irmtraud Ewender führte die elf Frauen durch den Nachmittag. Mit verschiedenen Übungen und Impulsen näherten sie sich dem Hörsinn und seiner Bedeutung im Leben. Die Teilnehmerinnen kamen zu der Erkenntnis, dass es neben dem körperlichen auch ein seelisches Taub- und Stummsein gibt, das einer Heilung bedarf. Durch die Begegnung mit dem biblischen Text und die Auseinandersetzung damit wurden die vielfältigen Aussagen für jede Einzelne deutlich. Im Malen und Schreiben, im Lied und Tanz drückten die Teilnehmerinnen die für sie wichtige Botschaft der Heilungsgeschichte aus.

zurück

Sie möchten uns kennenlernen?
Gerne können Sie die Veranstaltungen des Frauenbund Ergldsbach unverbindlich besuchen

 

 

…deshalb bin ich beim FRAUENBUND

 
Als ich damals neu zugezogen bin, habe ich mich anfangs wirklich einsam gefühlt – bis ich den Frauenbund Ergoldsbach entdeckt habe. Dort habe ich viele tolle Frauen kennengelernt, mit denen ich lachen, lernen, feiern und kreativ sein kann.
ein Frauenbundmitglied

Besinnungsnachmittag für Frauen
Besinnungsnachmittag für Frauen
Der Frauenbund hatte erstmals zu einem Besinnungsnachmittag eingeladen mit dem Thema: „Die Sinne für den Sinn öffnen -  Eine Besinnung zur Heilung 

unser  Programm von

März 2019 – August 2019

komplett als PDF Datei

 

Zum Download der Aktuellen Engagiert
klicken Sie bitte auf das Bild.