Menu
K
P

Regenschirmaktion für Familien mit Kindern

Irmtraud Ewender (ewender) on 28 Mar 2020

, zuletzt modifiziert von Administrator am 31 May 2020 um 20:37

"Wer unterm Schirm des Höchsten sitzt... "

so beginnt ein Psalm, und in dieser Vorstellung, dass wir alle unter einem großen Schirm sitzen und beschützt und geborgen sind, können wir in dieser ungewöhnlichen Situation aneinander denken und füreinander beten.

Regenschirmaktion für Familien mit Kindern

„Man stelle sich vor, durch Gebet werde ein riesiger, bunter Regenschirm aufgespannt, der alle Familien und Freunde beschützt“, sagt Irmtraud Ewender vom Frauenbund. Gerade jetzt in der Zeit der Unsicherheit, die mit Sorgen und Ängsten verbunden ist, könne man alles was bedrückt und belastet, Gott im Gebet anvertrauen. Mit der Regenschirmaktion möchte der Frauenbund in der Corona Krise einen Beitrag leisten und die Familien in der ungewöhnlichen Situation unterstützen. Neben vielen Beschäftigungen, Hausaufgaben und Spaziergängen könne die Aktion mit dem Bild des Regenschirms helfen, Trost und Zuversicht im Gebet zu schöpfen. Dazu gibt es viele Möglichkeiten: Regenschirme malen, basteln, Geschichten schreiben oder einen Satz aus dem Psalm schreiben und verzieren. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Kunstwerke können zur Veröffentlichung auf der Internetseite des Frauenbundes per E-Mail an die Adresse mbiberger(at)outlook(dot)de gemailt werden.

Back

"Wer unterm Schirm des Höchsten sitzt... "

so beginnt ein Psalm, und in dieser Vorstellung, dass wir alle unter einem großen Schirm sitzen und beschützt und geborgen sind, können wir in dieser ungewöhnlichen Situation aneinander denken und füreinander beten.